Gelesene Bücher 2007

Ich bin ein ziemlich langsamer Leser.
Deshalb wollte ich mal schauen, wieviel ich so im Jahr lese. Und vor allem, was. ;-)

1. 1984 - George Orwell
2. Antigone - Sophokles
3. Sabriel - Garth Nix
4. Der Dativ ist dem Genetiv sein Tod - Bastian Sick
5. Bartimäus: Das Amulett von Samarkand - Jonathan Stroud
6. Kitchen - Banana Yoshimoto
7. Volle Pulle Leben - Falko Hennig (Hg.)
8. Simplify your life - Werner Küstenmacher, u.a.
9. Ansichten eines Clowns - Heinrich Böll
10. Bahnwärter Thiel - Gerhart Hauptmann
11. Japan hinter dem Lächeln - Ian Buruma
12. Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär - Walter Moers
13. Glennkill - Leonie Swann
14. Heinrich von Ofterdingen - Novalis
15. Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah
- Haruki Murakami
16. Naokos Lächeln - Haruki Murakami
17. Sorge dich nicht, lebe! - Dale Carnegie
18. Frische Goldjungs - Wladimir Kaminer, u.a.
FräuleinKarma - 2. Feb, 09:06

Na 3 Bücher bis Anfang Februar ist doch gar nicht schlecht. *g*
Aber ich glaub das mache ich auch mal, mal schauen ob ich noch alles zusammen kriege vom letzten Jahr allerdings. ^^

Raine - 2. Feb, 10:43

Ja, mach das. :-)
Aber ich würd meine nicht mehr zusammen kriegen. xD
mgp - 2. Feb, 09:36

willst du dir wirklich ne liste erstellen?
hm...ist ne gute idee
bin mal neugierig wieviel du zusammen bekommst ^_^

Raine - 2. Feb, 10:44

Ja, will ich. :-)
Und ich bin auch gespannt.
Aber mich würd auch mal deine Liste interessieren. ;-)
Bei deinem Lesetempo müsste ja einiges zusammenkommen!
7an - 2. Feb, 10:25

ja wann hast du denn die bücher gelesen? im januar, im gesamten letzten jahr oder hast du vor, sie zu lesen?

Raine - 2. Feb, 10:44

*lol*
Nein, nicht im gesamten letzten Jahr. xD
Das sind die Bücher, die ich in diesem Jahr schon gelesen habe. :-)
Und immer, wenn ich ein Buch beende, schreib ich das dazu.
Schattenwelt - 19. Sep, 12:19

Wooow soviel hab ich seit meiner Diplomarbeit nimmer gelesen (wann auch O_o) und das ist Jaaahre her! Wenn ich das hier seh merk ich erst mal was ich für ne Lesefaulnase bin!!!!

Raine - 19. Sep, 12:41

Naja, ich hatte 9 1/2 Monate Zeit. Dafür ist es wenig. :-)
Es gibt ja Leute, die Bücher innerhalb von 2-3 Tagen verschlingen können. O_o
Miaka - 19. Sep, 14:08

wie war denn nummer 11 und nummer 15?

Raine - 19. Sep, 16:24

"11. Japan hinter dem Lächeln - Ian Buruma"
Ist schon ein ziemlich altes Buch. Es ist eine Art Japanführer. Einmal das Bild der Frau in Japan und einmal das des Mannes. Frauen sind entweder Nutten oder Mütter und Männer entweder Kriminelle oder Muttersöhnchen. Wenn man dem Buch trauen darf ist Japan sehr Sex-lastig. Aber da es meine Dozentin empfohlen hat...naja, ich glaube, man muss es gelesen haben, um zu verstehen, was ich meine. xD

"15. Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah - Haruki Murakami"
Das Buch ist wirklich klasse! Es enthält mehrere unterschiedliche Kurzerzählungen. Einige sind sehr skurril, andere einfach nur wunderschön. Mir gefallen eigentlich alle! :-)
Miaka - 19. Sep, 22:34

dass sie sex-lastig sind ist bekannt, das hat unsre professorin auch mal gesagt. :) aber nachdem ich alles über japan verschlinge klingt das interessant für mich :). danke für die tipps!*g*
FräuleinKarma - 19. Sep, 17:29

Ach wo ich deine aktualisierte Liste so sehe ... klaue ich dir die Idee einfach nochmal und mache diesmal auch eine Liste für 2007. Bin ja selber neugierig auf wie viele ich komme. ^^

Raine - 19. Sep, 21:14

Mach das. :-)
Eliza Poe - 19. Sep, 20:37

Ich glaube beim besten Willen nicht, dass ich noch alles zusammenkriegen würde, was ich in diesem Jahr gelesen habe...

Raine - 19. Sep, 21:15

Ich glaub, im nachhinein würd ich das auch nicht mehr zusammenkriegen. Aber ich schreibs immer auf, wenn ich eins durchgelesen hab. ;-)
gitane - 25. Sep, 12:27

ansichten eines clowns und 1984 (auch wegen deinem tip ; ) hab ich letztens gelesen
clown war ok, aber ich hätt gern gewusst wies mit ihm weitergeht
1984 war richtig gut, beängstigend, aber klasse
in dem zuge möchte ich noch brave new world lesen

wie fandest denn glennkill? bin noch am überlegen...

Raine - 25. Sep, 12:34

Glennkill war eher enttäuschend. Hab mir mehr davon erhofft.
zaubermaus (Gast) - 11. Feb, 11:43

Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah ist definitiv eines meiner Lieblingsbücher (: <3

Raine TV

˙Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ·Rest in Pieces·Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ˙

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Kontakt


Blogcounter

Blogcounter bis 10.04.2010: 19159 Klicks Vielen Dank!

Counter

Status

Online seit 4239 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 13. Mai, 22:55

Bücher
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren